Gynäkologie

Aus PsychMed
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • geschlechtsspezifische Besonderheiten: Pubertät, Schwangerschaft, Wochenbett, Klimakterium
  • Begriffe:
    • Menstruation = Regelblutung
    • Menarche = erste Regelblutung
    • Menopause = letzte Regelblutung
    • Klimakterium = Wechseljahre = Zeit der hormonellen Umstellung vor und nach der Menopause
    • Postmenopause = (12 Monate oder länger ) nach Menopause

Ursachen

  • somatisch:
    • Kinderwunschbehandlung, "Fertilitätskrise"
    • Pränataldiagnostik
    • Abruptio, Fehlgeburt, Totgeburt
    • Hysterektomie, Ovarektomie, Mastektomie
    • gyn. Karzinomerkrankungen
  • psychosozial:
    • Diskriminierung/Entwertung als Frau
    • sexuelle Traumatisierung
    • Doppelbelastung Familie/Beruf, allererziehende Mütter
    • Partnerschaftskonflikte

Krankheitsbilder

  • Blutungsstörungen (Hyper-/Dys-/Amenorrhoe)
  • prämenstruelles Syndrom (PMS):
    • Ödeme, Hautveränderungen, Müdigkeit, Übelkeit, Unterbauschschmerzen/-krämpfe, Kopf-/Rückenschmerzen, Mastodynie
    • Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Gefühl von Überforderung
  • Fluor, Pruritus vulvae
  • chronischer Becken-/Unterbauchschmerz
  • Harninkontinenz
  • klimakterisches Syndrom
  • funktionelle Sexualstörungen
  • Sterilität, Infertilität
  • in Schwangerschaft/Wochenbett:
    • Ängste
    • (drohende) Frühgeburt, Abort
    • Hyperemesis
    • Gestose
    • Geburtskomplikationen
    • Anpassungsstörung DD "Wochenbettdepression"
    • Stillprobleme

Komorbiditäten

  • sekundäre Amenorrhoe bei Essstörungen
  • rez. Infekte bei Hygienezwängen
  • rez. Entzündungen bei Selbstverletzung
Meine Werkzeuge