Psychotonik

Aus PsychMed
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Atem- und Bewegungslehre
  • von Volkmar Glaser seit den 50er Jahren entwickelt, aufbauend auf Eutonie
  • Beziehung zwischen Spannungsverteilung in der Muskulatur (Soma) und Affektivität (Psyche)
  • Methoden:
    • Atemmassage: therapeutische Atemführung → Veränderung der Atembewegung durch spezifische Berührungen
    • Kommunikatives Bewegen: Erlernen eines "kompetenten Bewegungsverhaltens" → adäquate Intensität, Kraftaufwand, Dauer
Meine Werkzeuge